Pädagogischer Tag für Lehrer und Lehrerinnen

An einem Pädagogischen Tag vermitteln wir die Grundzüge der Erlebnispädagogik. Mit praktischen Beispielen erleben die Lehrerinnen und Lehrer selbst, wie aus einfachen Übungen spannende Gruppenaufgaben werden können. Gleichzeitig zeigen wir den Lehrern und Lehrerinnen, wie sie das Erlernte selbstständig in ihre Arbeit in der Klasse übertragen und anwenden können. 

Von der Theorie in die Praxis

Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Auswertung und Übertragung des Erlebten: so spiegelt das Verhalten der Klasse in spielerischen Übungen das Verhalten im regulären Schulalltag wider. Wir zeigen den teilnehmenden Lehrern Übungen, durch die Strukturen innerhalb der Klassengemeinschaft wesentlich besser erkannt werden können. Dieses Wissen kann in der Folge in den Klassenalltag übernommen werden und helfen, den Schulalltag effektiver zu gestalten und die Klassengemeinschaft zu stärken.

Die Essenz der Übungen = der Transfer

Pädagogischer Tag als Gruppenerlebnis
Wir beleuchten nicht nur Möglichkeiten, wie das Erlebte mit der Klasse ausgewertet, sondern auch auf den generellen Umgang miteinander transferiert und in den Schulalltag integriert werden kann.

Ablauf des Pädagogischen Tages

Wir bieten keine vorgefertigten Programme an. Alle Weiterbilungen und Seminare werden bei uns individuell und in Absprache mit den Auftraggebern geplant.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot.

n/a