Sozialkompetenztraining

Sozialkompetenzen stellen einen wichtigen Bereich der Persönlichkeit und somit auch der Persönlichkeitsentwicklung dar. Darüber hinaus ist Ihre Bedeutung auch in der Arbeitswelt erkannt worden und wird immer bedeutungsvoller. Viele Unternehmen achten heute bei der Vergabe von Ausbildungsplätzen und bei Einstellungsverfahren verstärkt auf die sogenannten Soft Skills der Bewerber und damit zukünftigen Mitarbeiter.
Deswegen lohnt es sich schon bei Schülern mit dem Training zu beginnen und diese somit besser auf die Anforderungen im Berufsleben vorzubereiten.

Wie stärkt man soziale Kompetenz?

Mit aktiven Übungen gehen wir mit den Schülern an die Themen heran, die für die Sozialkompetenz entscheidend sind. Je nach Altersstufe gehen wir auch auf die psychologischen Hintergründe ein und erklären den Schülern unterschiedliche Themen: beispielsweise welche Prozesse in der Kommunikation ablaufen, wo Missverständnisse auftreten können und wie eine klare Kommunikation ablaufen kann. Darüber hinaus geht es aber auch um Prozesse der Entscheidungs- und Konsensfindung in der Gruppe und um Themen wie Moderation und Konfliktlösung.

Unsere Übungen und Aufgaben haben einen großen Aufforderungscharakter und wecken Begeisterung. Sie werden deswegen nicht als theoretischer Unterricht wahrgenommen – und dennoch bleibt viel hängen.

Dieses Training wirkt sich nicht nur positiv auf die einzelnen Teilnehmer aus, sonder stärkt und fördert auch die Klassengemeinschaft und den Zusammenhalt im Team.

Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot.

 

 

 

n/a