Wildwexel – Chalkbags aus Handarbeit

Wildwexel-Flyer_300Wildwexel entstand ursprünglich aus der Suche nach einem passenden Geburtstagsgeschenk für eine kletternde Freundin, der Leidenschaft fürs Klettern und dem Hobby zu Nähen.

Das Geschenk kam sehr gut an und nicht nur bei der Beschenkten selbst. Bald häuften sich die Anfragen anderer Freunde und Kletterer nach weiteren Chalkbags. Und da der Winter lang und kalt und grau war und das Nähen ein sehr schöner Ausgleich zu meiner Outdoor-Arbeit ist, entwickelte sich mit der Zeit eine kleine aber feine Produktion von Chalkbags in Heimarbeit.

Die Herstellung

Bis heute werden die Chalkbags von Wildwexel ausschließlich von mir in Hand- und Hausarbeit in Tübingen hergestellt. Da die Produktion nach wie vor nur ein Hobby ist, ist die Stückzahl stark begrenzt und richtet sich nach der aktuellen Auftragslage bei Barefoot und nicht selten nach dem Wetter, denn scheint die Sonne, bin ich lieber am Fels oder in der Natur unterwegs, als zuhause an der Maschine zu sitzen. Zwingt mich jedoch das Wetter zuhause zu bleiben, genieße ich es mir Gedanken über Stoffe, Designs und Features der Chalkbags zu machen.

Unikate von überall her

Alle Wildwexel Chalkbags sind Unikate. Die Stoffe, die bei der Herstellung verwendet werden, stammen entweder aus kleinen Stoffläden aus der Region oder wurden von mir von Reisen aus der ganzen Welt mitgebracht. Immer nur so viel, wie noch in einen vollen Reiserucksack hineinpasst.

Da viele Wildwexel-Kunden gleichzeitig auch enge Freunde und leidenschaftliche Kletterer sind, konnten schon einige Verbesserungsvorschläge umgesetzt und somit die Chalkbags stetig verbessert werden.

Bei Kaufwunsch

Kaufen kann man die Chalkbags von Wildwexel derzeit in einigen Kletterläden z.B. in der Biwakschachtel in Tübingen, bei der Alpinsportzentrale in Landsberg und bald auch in der Fränkischen in Ebermannstadt, dort eröffnet am 6.12.2014 der Kletterladen „Heimspiel“. Die größte Auswahl bekommt ihr direkt auf Anfrage, hier auf der Seite www.wildwexel-design.de und bei Bergfreunden.de ist auch immer eine besondere Auswahl zu finden. Sollten sie einen speziellen Wunsch für ein Design haben, z.B. weil auch sie einen befreundeten Kletterer beschenken möchten, können Sie sich gerne bei mir melden, ich werde sehen, was sich machen lässt.

n/a